DIE DREI MUSKETIERE

Der junge, draufgängerische d’Artagnan aus der Gascogne macht sich auf den Weg nach Paris und wird zum Freund dreier Musketiere. Diese sind Porthos, Athos sowie Aramis. Alle vier kämpfen gegen die Leibgarde des Staatsmanns und Kardinals Richelieu und dessen Spionin Mylady de Winter. Sie soll im Auftrag Richelieus die Königin und Gemahlin Ludwigs XIII. bloßstellen. Ihr wird ein Liebesverhältnis mit dem Herzog von Buckingham nachgesagt. Dieser soll auf Geheiß des eifersüchtigen Richelieu durch Mylady de Winter ermordet werden, weil er sich zuvor mit den Protestanten von La Rochelle, wo die Musketiere zu Helden aufgestiegen waren, verbündet hatte. Richelieu fädelt daraufhin weitere Intrigen ein …

Mit Philip Süß, Christopher Peters, Andy Suess, Andreas Hegewald, Torben Titze, Patrick Giese, Cornelia Schönwald, Corinna Bergmann, Sascha Krüger, Werner Wilkening, Dennis Schulz, Johanna Schmoll

Buch & Regie: Andy Suess